Eis und Desserts

Wer mag kein Eis? Ok, meine grosse Schwester war früher als Kind nicht so ein grosser Eisesser wie ich, aber ich kenne keinen der kein Eis mag. Besuche ich eine fremde Stadt und ich sehe eine Eisdiele, dann zieht diese mich wie magisch an. Oder im Restaurant auf der Dessertkarte, da können Cremes, Kuchen, Käse etc. angepriesen werden, ich muss die Eissorten wissen. Eis geht bei mir immer – egal ob es schneit oder regnet, ob ich eigentlich schon satt bin oder…! Egal, Eis ist auf jeden Fall meine grosse Schwäche. Aber wie muss „gutes Eis“ schmecken? Am liebsten Milcheis, das cremig, nicht zu süss, vollmundig und knackig, wenn z.B. Schokoladenstücke enthalten sind, ist. Meine Lieblingssorten sind: Joghurt, Sauercream, Zitrone, dunkle Schokolade mit Stücken und Cookies’n’Cream! Lecker! Selbstgemachtes Eis hält sich zwar nicht so lange wie gekauftes, aber dafür weiss man was drin steckt und man kann selber nach Gusto ausprobieren. Hoffe Euch gefallen meine Rezepte und ihr geniesst den Moment „eine Portion Eis in den Händen und das Gefühl, jetzt kann alles kommen, denn ich bin einfach nur glücklich“!

A | B | C | DEF | GH | I – JK | L | MNOPQRS | TUVWX – Y – Z

A

 

 

 

 

nach oben12_col

B

 

 

nach oben12_col

C

nach oben12_col

D

nach oben12_col

E

 

 

 

 

nach oben12_col

F

nach oben12_col

G

nach oben

H

nach oben12_col

 

nach oben12_col

I – J

nach oben12_col

K

 

 

 

 

nach oben12_col

L

 

 

 

 

 

 

 

nach oben12_col

M

 

 

 

 

nach oben12_col

N

nach oben12_col

O/P

 

 

nach oben12_col

Q

nach oben12_col

R

 

nach oben12_col

S

 

 

nach oben12_col

T

nach oben12_col

U

nach oben12_col

V

 

 

nach oben12_col

W

nach oben12_col

X – Y – Z

 

 

nach oben