Über mich

Ina 6Wer bin ich? Mein Name ist Ina, bin Mitte 30, lebe seit rund sechs Jahren in der Schweiz. Kochen und Backen ist seit jeher eine grosse Leidenschaft von mir. Mein Mann und meine zwei Kinder sind meine täglichen Kritiker am Tisch und unsere Gerichte werden bei uns ganz einfach in zwei Kategorien eingeteilt: „schmeckt gut – somit wiederholbar“ und „Mami, das schmeckt nicht fein, das will ich nicht nochmal essen“.

 

Mit der Geburt meiner Kinder achte ich sehr auf die Inhaltsstoffe von Produkten. Entsprechend sind mir Bioprodukte und lokale Produkte aus der Umgebung sehr wichtig.

Warum Cupcake-Cult? Ursprünglich wollte ich mich mit Cupcakes selbstständig machen. Nach zwei absolvierten Cupcake-Kursen war ich wie „angefressen“ von der Idee. Aber mit zwei kleinen Kindern und des limitierten Wohnraumes musste ich diese Idee (vorerst?) verwerfen. Selber lese ich schon seit einigen Wochen diverse Blogs, die sich ums Kochen und Backen drehen. Somit kam ich auf die Idee selber einen Blog „rund ums Backen“ in der Schweiz zu eröffnen.

Backbücher lese ich wie andere Romane und wenn noch schöne Fotos dabei sind, gerate ich richtig ins Schwärmen und überlege mir, wann ich die Rezepte ausprobieren werde. Rezepte müssen bei mir, neben dem Spassfaktor am Ergebnis, alltagstauglich und unkompliziert sein. Zudem mag ich es entweder richtig schokoladig oder fruchtig.

Mit diesem Blog möchte ich den Spaß am Backen und die Lust auf etwas Neues vermitteln und zum Ausprobieren einladen. Ich freue mich über jedes Feedback hier oder auch auf meiner Facebook Seite.